10 Zeichen, dass Ihr Projektmanager ein Stümper ist

von Tom am 8. Dezember 2009

Zum Jahresschluß noch etwas humorvolles, denn diese Aufstellung ist natürlich NICHT ernst gemeint, ein Fünkchen Wahrheit steckt aber schon drin :-) Ansonsten wünsche ich allen Besuchern und Lesern dieses Blogs ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr, sofern ich nicht mehr dazu komme, dieses Jahr noch einmal etwas zu schreiben.

Und nun zu den 10 Zeichen, die Ihnen zu denken geben sollten, weil Ihr Projektmanager wahrscheinlich ein Stümper ist:

  1. Ihr Projektmanager redet von einem Projektplan, hat aber nur ein Gantt-Chart mit MS Project erstellt.
  2. Ihr Projektmanager sagt, GANTT sei ein Akronoym und stünde für Ganzheitlicher Aufwand Nicht-Transformierter Transaktionen
  3. Ihr Projektmanager behauptet, dass es keine Risiken in diesem Projekt gäbe, denn schließlich würde er das Projekt managen und nicht irgendein Stümper.
  4. Ihr Projektmanager verzichtet auf einen Plan, weil es “erstens anders kommt und zweitens als man denkt”
  5. Ihr Projektmanager meint, dass man Leuten nur richtig in den Arsch treten muss, damit sie rechtzeitig abliefern.
  6. Ihr Projektmanager sucht ständig nach neuen Tools, um das komplexe Projekt besser managen zu können, anstatt das Projekt zu managen.
  7. Ihr Projektmanager behauptet stets, das Team sei inkompetent, wenn es Probleme gibt.
  8. Ihr Projektmanager will nichts schriftlich fixieren, denn das könne man ja im schlimmsten Fall gegen ihn verwenden.
  9. Ihr Projektmanager sagt, dass der kritische Pfad nur ein Ablenkungsmanöver von nörgelnden Pessimisten sei.
  10. Ihr Projektmanager hält eigentlich nix von Projektmanagement, weil es beim Erreichen des Projektziels nur unnötige Bürokratie sei.

Klingt absurd? Alles schon einmal gehört. Von “Projektmanagern” :-)

Vorheriger Post:

Nächster Post: