Faktoren der Unternehmensumwelt

Hierbei handelt es sich um ein sehr umfangreiches Thema, da sich einzelne oder externe Umweltfaktoren sowie interne organisationsbezogene Umweltfaktoren auf den Projekterfolg maßgeblich auswirken können. Es obliegt dem Projektmanagement diese Faktoren allein oder mit allen am Projekt beteiligten Unternehmen zu steuern. Zum Teil ergeben sich die Faktoren durch das Projektmanagement und den Stakeholdern. Zu diesen Faktoren zählen unter anderem Unternehmenskultur- und -struktur, Infrastruktur, vorhandene Einsatzmittel, kommerzielle Datenbanken, Marktbedingungen und Projektmanagementsoftware. Eine entscheidende Rolle nimmt auch die Kommunikation bzw. ihre Planung für das Projektmanagement ein. Sie ist oft eng mit Faktoren der Unternehmensumwelt und Organisationseinflüssen verknüpft, da die Unternehmensstruktur des Projekts einen großen Einfluss auf die Kommunikationsanforderungen des Projekts hat. Zu weiteren relevanten Faktoren der Unternehmensumwelt, die die Unternehmenskultur und -struktur beinhalten, gehören unter anderem Fragen wie: Welche Organisationen oder Abteilungen sind an dem Projekt beteiligt? Wie ist die Arbeit zur Zeit zwischen ihnen aufgeteilt? Welche formellen und informellen Beziehungen gibt es zwischen ihnen? Technische Aspekte zu den verschiedenen Fach- und Spezialgebiete, die nötig sind, die wichtige Ebene der zwischenmenschlichen Beziehungen. Aber auch Logistik und Politik und Personalbeschaffung gehören zu prominenten Faktoren für die Unternehmensumwelt.