Methode

Der Begriff “Methode” kommt aus dem Altgriechischen. Er setzt sich zusammen aus den Begriffen “meta” ( hinterher) und “hodos” (Weg) und bedeutet wörtlich soviel wie “Nachgehen” oder “Wegebenung”.

Im Allgemeinen bezeichnet eine Methode die konzeptionelle Grundlage für planmässiges Handeln.
Eine Methode ist ein Verfahren, das auf einem System von Regeln und Annahmen basiert und auf ein bestimmtes Ziel gerichtet ist, zum Beispiel das Erreichen von Erkenntnissen oder auch die Herstellung praktischer Ergebnisse.

Der Begriff “Methode” ist dabei nicht zu verwechseln mit dem Begriff des Werkzeugs. Die Methode bezeichnet vielmehr die Art und Weise, in welcher spezifische Werkzeuge eingesetzt werden, um ein Ziel zu erreichen. Dabei ist es die Methodik, die darüber entscheidet, welche Werkzeuge in welcher Reihenfolge angewandt werden.

Im Projektmanagement ist die Festlegung einer bestimmten Methode der Grundstein für die Planung eines Projekts. Wird ein Projekt durchgeführt, so können an diesem Vorgang eine einzige Person, ein kleiner Personenkreis oder auch eine Grossgruppe von mehr als tausend beteiligten Personen und/oder Organisationen beteiligt sein.

Das methodische Vorgehen muss die Anzahl beteiligter Personen bzw. Stellen berücksichtigen. Während es bei manchen Projekten vüllig ausreichend ist, mit einfachen tools wie To do-Listen zu arbeiten, erfordern andere Projekte komplexere Vorgehensweisen, die mitunter nur durch die Anwendung von zweckdienlicher Projektmanagementsoftware realisiert werden können. Eine der zentalen Aufgaben für das Projektmagement ist es daher, zu Beginn eines Projekts diejenige Methode auszuwählen, die den Erfolg des Projekts optimal gewährleistet. Dazu gehört neben einem planvollen Einsatz der verfügbaren Ressourcen hinsichtlich Arbeitszeit und technischer Hilfsmittel auch die Abwägung des Bedarfs an Steuerung. Zu viele Methoden in einem kleinen Projekt können zu einem unnötig grossen Verwaltungs- und Koordinierungsaufwand führen, der isch letztlich durch zähe Prozessabläufe und unnötig hohe Kosten bemerkbar macht.

{ 1 Trackback }

Was ist ein Projektplan? | Projektmanagement: Definitionen, Einführungen und Vorlagen
21. August 2009 um 15:39

{ 0 Kommentare… erstellen Sie einen }