Projektstakeholder

Projektstakeholder sind interne und externe Einzelpersonen oder Organisationen, die aktiv am Projekt beteiligt sind oder deren Interessen als Ergebnis der Ausführungen oder des Abschlusses eines Projekts. Das Projektmanagement-Team muß die Projektstakeholder identifizieren, ihre Anforderungen und Erwartungen bestimmen. Es muß ihren Einfluß in Bezug auf die Anforderungen managen und steuern, um den Erfolg sicherzustellen. Im Projektmanagement können das Lieferanten, Verkäufer, Eigentümer und Investoren, Regierungsbehörden und Medien, Teammitglieder und deren Angehörige, einzelne Bürgerinnen und Bürger, temporäre und permanente Lobbyorganisationen und die Gesellschaft an sich. Die Benennung oder die Einteilung der Stakeholder dient dazu festzustellen, wer sich im Projekt überhaupt als ein solcher sieht. Die Rollen von Stakeholdern können sich im Projektmanagement überschneiden. Das Projektmanagement muß oft die Erwartungen der Stakeholder managen, was nicht unbedingt leicht ist, da diese oft gegensätzliche oder einfach unterschiedliche Ziele vertreten. Die Beschreibung des Projektinhalts enthält die gemeinsame Auffassung der Projektstakeholder und erläutert die Hauptziele des Projekt.