Validierung

Die Validierung ist die Methode der Bewertung einer Komponente oder eines Produkts im Verlauf oder am Ende einer Phase oder eines Projekts, um zu gewährleisten, dass die Komponente oder das Projekt mit den vorgegebenen Anforderungen konform ist. Hier fragt das Projektmanagement: Haben wir das richtige Produkt entwickelt? Im Vergleich steht die Verifikation als Überprüfung der Übereinstimmung zwischen dem Produkt und seiner Spezifikation mit der Frage: Haben wie das Produkt richtig hinbekommen? Im allgemeinen erlaubt die Validierung eine Aussage über die Anwendbarkeit einer Problemlösung (Produkt, System) in seinem Umfeld, etwa durch den Nutzer, Kunden oder Projektmitarbeiter.

Die Validierung im Projektmanagement ist unter anderem auch die Prüfung eines Lösungs- und Bewertungsansatzes hinsichtlich eines konkreten Problems oder Komponente des Projektauftrags.