Leistungsbeschreibung

Dies ist eine schriftliche, eindeutige, widerspruchsfreie Beschreibung der Produkte und Dienstleistungen, die im Rahmen eines Projektes vom Projektmanagement erbracht werden sollen. Sie ist Grundlage für die Vereinbarung zwischen Auftragnehmer und Auftraggeber für die anschließende Realisierung. Sie stellt die einzig verbindliche Aufgabenstellung des geplanten Projektziels für beide Seiten dar. Die Leistungsbeschreibung muß präzise und vollständig sowie transparent auch für zum Zeitpunkt des Vertrages Nicht-Anwesende sein. Sie umfaßt das fachliche Feinkonzept des Projektes bzw. des Projektmanagements. Für interne Projekte liefert der Initiator oder Sponsor des Projektes die Leistungsbeschreibung auf Grund der betrieblichen Notwendigkeiten oder der Anforderungen an Produkte und Dienstleistungen. Bei externen Projekten kann die Leistungsbeschreibung von Kunden als Teil eines Angebotsdokuments angegeben werden. Angebotsaufforderungen, Informationsanfrage oder Teil eines Vertrages. Die Leistungsbeschreibung im Projektmanagement enthält strategischen Plan, betriebliche Notwendigkeiten und Beschreibung des Projektumfangs und Projektinhalt. Der thematische Aufbau einer Leistungsbeschreibung hängt stark von der Art der Projektentwicklung ab.