Lessons Learned / Gesammelte Erfahrungen

Der heutige Begriff im Glossar ist “Lessons Learned”. Darunter wird im Projektmanagement die Dokumentation der in einem Projekt gesammelten Erfahrungen verstanden (“Gesammelte Erfahrungen” ist auch die offizielle deutsche Übersetzung). Die Lessons Learned können zu jedem Zeitpunkt im Projekt dokumentiert werden, in der Regel geschieht dies aber nach Abschluss einer Projektphase oder ganz zum Schluss des Projektes. Die schriftliche Dokumentation der Lessons Learned erlaubt den an anderen und zukünftigen Projekten Beteiligten, bereits gemachte Fehler zu vermeiden.

Die Grundfrage bei den Lessons Learned sollte nicht sein, wer was wann falsch gemacht hat. Stattdessen sollte die grundsätzliche Frage beantwortet werden, was man nun anders machen würde, wenn man das Projekt mit dem Wissen von heute noch einmal beginnen würde. Durch diese konstruktive Fragestellung können gegenseitige Schuldzuweisungen vermieden werden.

In der besten aller Welten gibt es in einem Unternehmen eine zentrale Datenbank mit den dokumentierten Lessons Learned, die allen zur Verfügung steht. Diese Datenbank wird auch Lessons Learned Knowledge Database bezeichnet.