A Guide to the Project Management Body of Knowledge (PMBOK)

von Tom am 10. Februar 2006

Das PMBOK (Project Management Body of Knowledge) ist sozusagen die Bibel der PMIler, hier in der dritten Ausgabe. Das Buch ist trocken, aber für die PMP-Zertifizierung ist es unerläßlich, das Buch gelesen zu haben (es sei denn, man hat einen Kurs gebucht, der einem das Wissen anders eintrichtern kann). Im Vergleich zur vorherigen Version hat die dritte Ausgabe den doppelten Umfang, es hat sich also einiges geändert.
Es ist allerdings nicht so, dass man nach dem Lesen dieses Buches sofort ein guter Projektmanager wäre. Auch für die meisten Kurse gibt es Zusatzmaterialien, die die Anwendung des PMBOK-Wissens verständlich darstellt. Das PMBOK ist universell, für alle Industrien geschrieben, in denen Projektmanagement stattfindet, und daher ist es so allgemein und abstrakt, dass es nicht einfach fällt, etwas für die eigene Arbeit abzuleiten.
Das Buch gibt es auch in einer deutschen Übersetzung. Auf keinen Fall sollte man eine frühere Ausgabe erwerben, denn die Unterschiede sind erheblich! Gerade wenn man sich auf die PMP-Zertifizierung vorbereiten möchte, dann sind alte Ausgaben unbrauchbar!

{ 3 Trackbacks }

PM-Blog » RMC’S PMP Exam Guide
10. Februar 2007 um 21:09
Projektmanagement-Blog » Blog Archive » Kritischer Pfad
26. Februar 2007 um 12:35
PMBOK, 4. Edition als Download, nur nicht für Macs | Projektmanagement: Definitionen, Einführungen und Vorlagen
7. Januar 2009 um 22:28

{ 0 Kommentare… erstellen Sie einen }

Nächster Post: